Raus in den Sommer, rein in dein Zuhause

Ich grüße dich frisch zurück aus einem Wochenende mit wunderschönen Naturbegnungen in der Brandenburger Seenlandschaft mit Birkenwäldchen und alten Eichen, vor dem Frühstücken Baden im See, im lauen Sommerwind radeln und einfach nur das Seingenießen.

Dein Zuhaue bist DU
Dabei geht es in deinem und meinem Leben nicht darum, möglichst viel in diesem Sommer zu tun und alles Mögliche zu sehen und in ferne Länder zu kommen. Das kannst du gerne tun, wenn es dich wahrhaftig ruft und dir Freude bereitet, aber es ist wichtiger, dass du in dir und in deinem Körper ankommst und in dir ein Zuhause findest. Nur dann, wenn du gut bei dir bist und dich spürst, hat die liebe Seele Raum sich zu entfalten und dich zu führen fernab von materiellen Ansprüchen und Ablenkungen.

Dein inneres Ankommen ist spürbar – im Unterbauch (Sitz des Qi im Unteren Tanten), im Herzen/Brustbein, in deinen Augen, deinen Händen, deinen Füßen, letztlich überall, wenn du dir Zeit nimmst in Ruhe in dich zu spüren. Das Qi ist überall, in dir, und ausserhalb als die pure Energie der Sonne, der Luft, und allem was du wahrnehmen kannst.

Gib deiner Seele Raum 
Deine Seele kann sich nur entfalten, wenn du ihr Zeit und Raum gibst. Und Seelenzeit schwingt in einem eigenen Rhythmus und Tempo, in deiner individuellen Seelenzeit. Wieviel Ruhe du brauchst, bestimmt dein Körper und wie du ihn pflegst.

Wenn du dich in dir nur wolfühst, wenn du deine Ziele erreicht hast oder wenn du Lob und Anerkennung erhältst, dann machst du dich abhängig von äußeren Umständen. Das ist purer Stress!!!
Mach‘ es dir leichter. Es ist einfacher dir selbst zu erlauben zu fühlen, dich nicht mehr „zu“ zumachen und dich dir selbst zu öffnen, den Urvertrauen wieder zu wecken und dich mit dir selbst sicher und wohlig zu fühlen. Das ist eine der Hauptarbeiten in meinen Einzelsitzungen. Den Menschen wieder zu zeigen, wie sie sich erlauben können, sich für sich und ihre Bedürfnisse zu entscheiden – dann fällt es immens leichter, für sich einzustehen, sich zu vertrauen und das zutun, was gut tut und wichtig ist für den eigenen Weg.

Ich lade dich daher ein, auch im Sommer Ruhe für dich zu finden zwischen all den schönen Sommeraktivitäten.
Zeit, in der du nur für dich bist und dir etwas Gutes tust. 
Höhepunkte dafür sind heute (Vollmond) und natürlich der kommende Freitag.

Am Freitag (21. Juni) feiern wir das Fest der Sonne, die Sommersonnenwende.
Lebst du in deiner vollen Freude, bist du innerlich warm und schaffst, was du dir vornimmst?
Oder bist du oft erschöpft und bist immer nur am Arbeiten und „Tun“?

Es ist Zeit für Freude und den Sommer wild und aus der inneren Ruhe und Gelassenheit zu genießen, und die Früchte dieser Jahreszeit zu empfangen. Dazu lädt wie immer meine Fernmeditation Energetischer Raum Abend – ein, diesen Freitag, wie immer 21 Uhr. Melde dich dazu bitte bis Mittwoch an, damit ich dir alle Unterlagen zusenden kann.

Alles Liebe, im Vertrauen

Carolin